• > Filmangebot für 2021

    Liebe Lehrerinnen und Lehrer,


    Hier finden Sie ab sofort den Filmbestand für die 17. SchulKinoWochen 2021 in Niedersachsen.

    Anmelden mit Ihrer Klasse für einen der mehr als 100 unterrichtsbezogenen Spiel-, Animations-, Dokumentar- und Kurzfilme für alle Altersstufen und Schulformen ist ab Mitte April 2021 möglich. Den genauen Termin teilen wir Ihnen an dieser Stelle noch mit.

    Ziel des Projektes ist die Stärkung der Film- und Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler. In Abstimmung mit dem Kultusministerium bieten wir ein künstlerisch wie pädagogisch hochwertiges Filmangebot und Veranstaltungen mit Einführung, Gästen und Filmgesprächen an. Das Programm besteht aus Filmen, die zur Auseinandersetzung über künstlerische wie thematische Aspekte gleichermaßen anregen und neue Sichtweisen und Einsichten vermitteln. Im Fokus stehen 2021 wieder verschiedene thematische Programme.

  • > Wissenschaftsjahr...

    Wissenschaftsjahr 2020/21 • Bioökonomie


    Während die Weltbevölkerung wächst und unser Lebensstandard steigt, stehen wir weltweit vor ökologischen Herausforderungen. Dazu zählen der menschengemachte Klimawandel, die Vermüllung der Meere, schwindende landwirtschaftliche Nutzflächen und zur Neige gehende fossile Rohstoffe. Dies macht es notwendig, dass wir unsere heutige erdölbasierte Wirtschaftsform wandeln – hin zu einer nachhaltigen Nutzung nachwachsender Rohstoffe: der Bioökonomie!


    Unter diesem Überbegriff werden eine Vielzahl von Denk- und Handlungsansätzen gebündelt, die auf eine biobasierte Wirtschaftsweise abzielen. Kosmetik aus Algen, Kleidung aus Holzfasern, Fleisch aus dem Bioreaktor – es gibt unzählige Beispiele, wie biobasierte Materialien fossile und umweltschädliche Rohstoffe ersetzen könn(t)en. Das Wissenschaftsjahr 2020/21 – Bioökonomie trägt dieses Schlüsselthema des 21. Jahrhunderts in die Öffentlichkeit.

    Auch im Filmprogramm geht es um grundlegende Zukunftsfragen: Wie werden wir die wachsende Weltbevölkerung ernähren, wie wollen wir den notwendigen Umstieg auf eine klimaneutrale Welt gestalten? Welchen Beitrag kann die Bioökonomie hierzu leisten? Hier trifft der Erfindergeist der Wissenschaft auf die erzählerische Fantasie von Filmemacher:innen!

     
    Die Wissenschaftsjahre sind eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gemeinsam mit Wissenschaft im Dialog (WiD).


    Weitere Hintergründe, Aufgaben und Informationen zum Filmprogramm sowie Begleitmaterialien zum Download finden Sie auf der Webseite von Vision Kino.


    Weitere Informationen über das Wissenschaftsjahr finden Sie unter: www.wissenschaftsjahr.de

  • > Rassismus,...

    Rassismus, Polizeigewalt und Schwarzes Leben im US-Kinofilm

    Die Filme des Programms:

     

    The Hate U Give

    Regie: George Tillman Jr., USA 2018, 133 Min

    Empfohlen ab 14 Jahre | ab 9. Klasse


    Selma

    Regie: Ava DuVernay, USA, GB 2014, 123 Min

    Empfohlen ab 13 Jahre | ab 8. Klasse

     

    Nächster Halt: Fruitvale Station

    Regie: Ryan Coogler, USA 2013, 85 Min
    Empfohlen ab 14 Jahre | ab 9. Klasse

     

    BlacKkKlansman

    Regie: Spike Lee, USA 2018, 135 Min
    Empfohlen ab 14 Jahre | ab 9. Klasse

     

    I Am Not Your Negro

    Regie: Raoul Peck, USA, Frankreich 2017, 95 Min

    Empfohlen ab 16 Jahre | ab 11. Klasse

     

    Beale Street

    Regie: Barry Jenkins, 119 min, USA 2018

    Empfohlen ab 14 Jahre | ab 9. Klasse

     

    Moonlight

    USA 2016, 111 min,

    Regie: Barry Jenkins

    Empfohlen ab 14 Jahre | ab 9. Klasse

     

    Do the Right Thing (nur in OV!)

    Regie: Spike Lee, USA 1989, 119 Min

    Empfohlen ab 15 Jahre | ab 10. Klasse

  • > 17 Ziele • Programm 2021

    17 Ziele – Kino für eine bessere Welt

    17Ziele_Blau_RGB.jpg


    Das Filmprogramm zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung

    Gesundheit, Armut, Konsum, Ungleichheiten, Umwelt und Demokratie – all diese Themen hängen miteinander zusammen und sind zentral bei einer nachhaltigen Entwicklung für eine lebenswerte Welt. Damit ein gutes Leben für alle Menschen möglich ist und Kinder und Jugendliche von heute im Jahr 2030 in einer nachhaltigen, gerechten Welt leben können, wurde von allen Staaten der Erde ein Welt-Zukunfts-Vertrag geschlossen: Die Agenda 2030, deren 17 Ziele festhalten, welche Veränderungen jetzt notwendig sind.

    Die nachhaltigen Entwicklungsziele können jedoch nur gelingen, wenn alle mitmachen. Politik, Unternehmen, Institutionen und Vereine genauso wie jede und jeder Einzelne von uns. Denn alle können etwas tun: Sei es Verpackungsmüll zu vermeiden, mehr Fahrrad zu fahren, sich im Verein, in der Schule oder Stadt für mehr Nachhaltigkeit zu engagieren.

    Das Filmprogramm 17 Ziele – Kino für eine bessere Welt beschäftigt sich mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung, mit dem Ist-Zustand, hinterfragt kritisch, inspiriert und gibt Anregungen.

    Taten sind jetzt gefragt!



    Den Flyer zum diesjährigen Programm 17 Ziele – Kino für eine bessere Welt können Sie sich hier herunterladen:

    17 Ziele Flyer 2020/21


    17 Ziele – Kino für eine bessere Welt
    Programm SchulKinoWochen 2020/2021


    Ziel 1: Keine Armut
    Die Adern der Welt Morgen gehört uns
    Ziel 5: Geschlechtergleichheit
    Die Unbeugsamen
    Ziel 6: Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
    Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten
    Ziel 8: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
    Sorry we missed you Der Junge und die Welt
    Ziel 13: Massnahmen zum Klimaschutz
    Youth Unstoppable – der Aufstieg der globalen Jugend-Klimabewegung
    Ziel 15: Leben an Land
    Amazonia – Abenteuer im Regenwald




    Die Programmreihe '17 Ziele' bieten wir 2021 zum vierten Mal an. Einen Überblick über die Programmzusammenstellung der Vorjahre finden Sie >hier.

    Die vier Flyer zum Programm '17 Ziele' können Sie sich hier herunterladen:

    17 Ziele Flyer 2020/21

    17 Ziele Flyer 2017/18  17 Ziele Flyer 2018/1917 Ziele Flyer 2019/20



    Ein Angebot von VISION KINO – Netzwerk für Film- und Medienkompetenz in Kooperation mit Engagement Global mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

    BMZ_Office_Farbe_de.jpg        
           


    Sustainable Development Goals_icons-02.j  

  • > 17 Ziele •...

    Die Programmreihe '17 Ziele – Kino für eine bessere Welt' läuft 2021 zum vierten Mal. '17 Ziele – EINE Zukunft' hieß die Reihe von 2017 bis 2020.

    Auf Wunsch können wir Filme aus den Vorjahren auch 2021 wieder zeigen – sprechen Sie uns dafür bitte an.


    Die drei Flyer der Vorjahresprogramme von '17 Ziele – EINE Zukunft' können Sie sich hier direkt herunterladen

    17 Ziele Flyer 2017/18  17 Ziele Flyer 2018/19 17 Ziele Flyer 2019/20

    Die Filme aus den Vorjahresprogrammen bieten wir auf Wunsch auch 2021 noch an. Bei ausreichender Teilnehmerzahl richten wir gerne zusätzliche Vorstellungen dafür ein. Bitte >kontaktieren Sie uns in diesem Fall.


    Hier finden Sie einen Überblick über die Programmzusammenstellung der Vorjahre:


    17 Ziele Programm SchulKinoWochen 2019/2020

    Ziel 1: Keine Armut
    Pünktchen und Anton • draußenWelcome to Sodom – Dein Smartphone ist schon hier
    Ziel 3: Gesundheit und Wohlergehen
    In meinem Kopf ein Universum
    Ziel 6: Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
    Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten
    Ziel 7: Bezahlbare und saubere Energie
    Dark Eden – Der Albtraum vom Erdöl
    Ziel 11: Nachhaltige Städte und Gemeinden
    Bikes vs. Cars
    Ziel 15: Leben an Land
    Unsere große kleine Farm


    17 Ziele Programm SchulKinoWochen 2018/2019


    Ziel 5: Geschlechtergleichheit
    Das Mädchen Wadjda • Königin von NiendorfMustang

    Ziel 8: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
    Die grüne LügeThe True Cost – Der Preis der Mode

    Ziel 10: Weniger Ungleichheiten
    Blanka • The Florida Project
    Ziel 17: Partnerschaften zur Erreichung der Ziele
    Guardians of the Earth – Als wir entschieden, die Erde zu retten


    17 Ziele Programm SchulKinoWochen 2017/2018


    Ziel 2: Kein Hunger
    Ephraim und das Lamm • Bauer unser
    Ziel 4: Hochwertige Bildung
    Nicht ohne uns! Captain Fantastic – Einmal Wildnis und zurück
    Ziel 12: Nachhaltige/r Konsum und Produktion
    Nomaden des Himmels • Tomorrow – die Welt ist voller Lösungen
    Ziel 16: Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
    Enklave • Innen Leben





    Sustainable Development Goals_icons-02.j  

Ein Projekt von

Gefördert von


In Zusammenarbeit mit