Everything Will Change Vergrößern

Everything Will Change

Deutschland, Niederlande | 2021 | 93 Minuten | Marten Persie

empfohlen ab 12 | 7. bis 13. Klasse

Es ist das Jahr 2054: Ben, Finni und Cherry bewohnen eine sterile, betonierte Welt. Als sie erfahren, dass ihr Planet einst von reicher, bunter Schönheit geprägt war, machen sie sich auf eine Reise: Sie wollen herausfinden, warum Tiere verschwunden sind, die es mal gab. Die Suche führt in die 2020er Jahre – der letzten, verpassten Chance des Planeten. Doch ihr Versuch, die Menschheit wach zu rütteln und das Geschehene ungeschehen zu machen, scheitert kläglich. Und so fassen sie einen letzten, waghalsigen Entschluss, der alles ändern wird... Der Road-Trip verwebt Zukunftsfabel und wissenschaftliche Fakten zu einer berührenden Reflektion über das Menschsein. Eindrucksvolle Naturbilder treffen auf futuristische Infrarotaufnahmen und Diskurse mit hochkarätigen Wissenschaftler*innen und Künstler*innen.






Fächer

Politik | Naturwissenschaften | Biologie | Erdkunde

Themen

Natur | Umwelt | fridays for future | Regeneration | Zukunft | Erde | Umweltkatastrophe | Dokumentarfilm

Unterrichtsmaterial und mehr Informationen

Ticketreservierung

Keine Buchung ohne Anmeldung. Zum Buchen bitte >> Anmelden


Kino
Termin

Ein Projekt von

Gefördert von


In Zusammenarbeit mit