Sommer 85 Vergrößern

Sommer 85

Frankreich | 2020 | 101 Minuten | François Ozon

FSK 12 | empfohlen ab 15 | 10. bis 15. Klasse

Der 16-jährige Alexis steht im Sommer 1985 vor der Frage, was er nach den Ferien machen soll: Weiter auf die Schule gehen und den Abiturweg beschreiten, wie ihm sein Literaturlehrer empfiehlt, oder doch ins Arbeitsleben starten? Seine unsichere Zukunft gerät allerdings in den Hintergrund, als ihn der temperamentvolle, etwas ältere David nach einem Segelunfall aus dem Wasser zieht. Die Rettung ist der Beginn einer intensiven Freundschaft, in der von Anfang an auch eine erotische Ebene spürbar ist. Die charakterlich grundverschiedenen Teenager verbringen viel Zeit miteinander und kommen sich nach dem blutigen Ende eines Kirmesbesuchs näher als je zuvor. Ein gemeinsamer Ausflug mit dem englischen Au-pair-Mädchen Kate bringt die leidenschaftliche Beziehung von Alexis und David nur wenig später an einen kritischen Punkt.


Fächer

Französisch | Medienkunde | Literatur | Deutsch | Psychologie | Philosophie

Themen

Spielfilm | Literaturadaption | Liebe | Homosexualität | Erwachsenwerden | Freundschaft | Träume | Tod | Sterben

Unterrichtsmaterial direkt zum Download

PDF Download

Unterrichtsmaterial und mehr Informationen

Vision Kino
Mehr Informationen
Ticketreservierung

Keine Buchung ohne Anmeldung. Zum Buchen bitte >> Anmelden


Kino
Termin

Ein Projekt von

Gefördert von


In Zusammenarbeit mit