Dans la Maison Vergrößern

Dans la Maison

Frankreich | 2012 | 105 Minuten | François Ozon

FSK 12 | empfohlen ab 14 | 9. bis 13. Klasse

Der Französischlehrer Germain gibt seiner Klasse die Aufgabe, einen Essay zu schreiben und ist vom Ergebnis masslos enttäuscht: Farblos sind die Texte seiner fast erwachsenen Schüler. Einzig der schüchterne Claude sticht mit einem interessanten, wenn auch bizarren Ansatz hervor: Er beschreibt, wie er sich ins Haus seines Mitschülers Raphael einschleicht und was er dabei alles beobachtet. Von dessen Voyeurismus gleichermassen irritiert wie fasziniert, beginnt Germain mit wachsender Obsession, den jungen Mann zu fördern. Aber als sich Claudes Erzählung weiterspinnt, geraten die Dinge immer mehr ausser Kontrolle.


Fächer

Französisch | Deutsch | Philosophie | Werte und Normen

Themen

Frankreich | Voyeurismus | Wahrheit | Fiktion | Schreibkunst | Familie | Moral | Begierde | Lüge | Verrat

Unterrichtsmaterial direkt zum Download

PDF Download

Unterrichtsmaterial und mehr Informationen

Kinofenster
Ticketreservierung

Keine Buchung ohne Anmeldung. Zum Buchen bitte >> Anmelden


Ein Projekt von

Gefördert von


In Zusammenarbeit mit