Corpus Christi Vergrößern

Corpus Christi

Polen, Frankreich | 2019 | 116 Minuten | Jan Komasa

FSK 12 | empfohlen ab 16 | 11. bis 13. Klasse

Manch einer würde an den Erfahrungen im Jugendknast zugrunde gehen. Doch der 20-jährige Daniel hat es tatsächlich geschafft, für sich einen neuen Weg zu finden. Mit großer Leidenschaft widmet er sich seinem aufblühenden Glauben und hilft dem Gefängnispfarrer, wo er nur kann. Sein Wunsch, Priester zu werden, ist wegen seiner Vorstrafen allerdings unrealistisch. Als er die Haftanstalt auf Bewährung verlassen darf und sich in eine Wiedereingliederungsmaßnahme begeben soll, sieht der junge Mann seine Chance gekommen. In die Kleidung eines Geistlichen gehüllt, gibt er sich erfolgreich als Seelsorger aus und schafft es, vorübergehend die Betreuung einer kleinen Gemeinde zu übernehmen, die unter den Nachwirkungen eines schrecklichen Ereignisses zu leiden hat. Mit seiner unkonventionellen Art bricht Daniel nach und nach das angespannte Klima auf.


Fächer

Religion | Werte und Normen | Sozialkunde | Philosophie | Psychologie | Medienkunde

Themen

Religion | Religiosität | Glaube | Gemeinschaft | Schuld | Vergebung | Resozialisierung | Erwachsenwerden | Zukunft | Kriminalität

Unterrichtsmaterial direkt zum Download

PDF Download

Unterrichtsmaterial und mehr Informationen

Vision Kino
Kinofenster
Mehr Informationen
Ticketreservierung

Keine Buchung ohne Anmeldung. Zum Buchen bitte >> Anmelden


Ein Projekt von

Gefördert von


In Zusammenarbeit mit