Auf dem Weg zur Schule Vergrößern

Auf dem Weg zur Schule

Frankreich | 2012 | 75 Minuten | Pascal Plisson

FSK 0 | empfohlen ab 7 | 2. bis 7. Klasse

Jeden Morgen liegt ein weiter Weg vor dem elfjährigen Jackson und seiner jüngeren Schwester Salomé. Um in die Schule zu gelangen, müssen sie eine 15 Kilometer lange Strecke zurücklegen. Und der Weg durch die kenianische Savanne ist gefährlich. Vor allem vor den Elefanten müssen sich die Kinder in Acht nehmen. Nicht weniger abenteuerlich ist der 22 Kilometer lange Weg durch das Atlasgebirge, den die zwölfjährige Zahira jeden Montag zu Fuß geht, um in das Internat zu kommen. 18 Kilometer wiederum liegen zwischen dem Haus der Familie des elfjährigen Carlos in Ostpatagonien und dessen Schule. Aber immerhin hat Carlos ein Pferd – und manchmal lässt er auch seine jüngere Schwester reiten. Ohne die Hilfe seiner beiden Brüder wiederum könnte der 13-jährige Samuel aus Indien überhaupt nicht in die Schule gehen. Er sitzt im Rollstuhl – und seine Brüder schieben ihn jeden Tag vier Kilometer über unwegsame Straßen und durch überflutete Felder. In eindrucksvollen Bildern zeigt der Dokumentarfilm von Pascal Plisson die Anstrengungen, die die Kinder auf sich nehmen, um in die Schule zu kommen.

Fächer

Geografie | Deutsch | Geschichte Gemeinschaftskunde | Werte und Normen | Religion

Themen

Schule | Schulweg

Unterrichtsmaterial und mehr Informationen

Kinofenster
Ticketreservierung

Keine Buchung ohne Anmeldung. Zum Buchen bitte >> Anmelden


Kino
Termin

Ein Projekt von

Gefördert von


In Zusammenarbeit mit