Das Prinzip Montessori Vergrößern

Das Prinzip Montessori

Frankreich | 2017 | 100 Minuten | Alexandre Mourot

FSK 0 | empfohlen ab 12 | 7. bis 13. Klasse

Begründet 1907 durch Maria Montessori ist die nach ihr benannte Montessori-Methode ein Lehr- und Bildungsverständnis, bei dem das Kind im Zentrum steht und sein natürliches Verlangen zu lernen, die sogenannte „intrinsische Motivation“ des Kindes gefeiert und unterstützt wird. Ein Ansatz, der den menschlichen Geist und eine ganzheitliche kindliche Entwicklung – physisch, sozial, emotional und kognitiv – im Blick hat. Die Methode wird immer beliebter und verbreitet sich rasant: mehr als 40.000 Montessori-Schulen gibt es mittlerweile weltweit. Und weil Selbstentwicklung und Respekt unentbehrlich sind für unsere Gesellschaft, stellt Regisseur Alexandre Mourot seine Kamera in Frankreichs ältestem Montessori-Kinderhaus (mit Schülern im Alter von drei bis sechs Jahren) auf und beobachtet.


Fächer

Sozialkunde | Gemeinschaftskunde | fächerübergreifender Unterricht

Themen

Bildung | Bildungssystem | Integration | Erziehung | Gemeinschaft | Werte | Schule

Unterrichtsmaterial direkt zum Download

PDF Download

Unterrichtsmaterial und mehr Informationen

Ticketreservierung

Keine Buchung ohne Anmeldung. Zum Buchen bitte >> Anmelden


Ein Projekt von

Gefördert von


In Zusammenarbeit mit