Max et Lenny Vergrößern

Max et Lenny

Frankreich | 2015 | 86 Minuten | Fred Nicolas

FSK 0 | empfohlen ab 14 | 9. bis 13. Klasse

Die junge Lenny lebt in einem der heruntergekommenen Vororte Marseilles. Ihre Begeisterung gilt dem Rap, der ihr hilft sich auszudrücken und den Widrigkeiten ihres Lebens etwas entgegen zu setzen. Eines Abends, als sie ein Stück in einem leer stehenden Gebäude übt, trifft sie auf Max. Max stammt aus dem Kongo, lebt illegal in Frankreich und verfällt sofort dem Charme und Macht der Worte von Lennys Rap.

Fächer

Französisch | Sozialkunde | Gesellschaftskunde | Werte und Normen | Musik | Politik

Themen

Französisch | Rap | Einwanderung | Sprache

Unterrichtsmaterial und mehr Informationen

Ticketreservierung

Keine Buchung ohne Anmeldung. Zum Buchen bitte >> Anmelden


Kino
Termin

Ein Projekt von

Gefördert von


In Zusammenarbeit mit