NIEDERDEUTSCH FACHTAG: FILM OP PLATT
Rechtern (Barnstorf) • NEUER TERMIN 6. Oktober 2021 • 9:30 bis 16:00 Uhr

Auf diesem Fachtag sollen ausgewählte Filme aller Genres, die in platt oder plattdeutscher Untertitelung vorliegen, kurz vorgestellt und für entsprechende Altersstufen empfohlen werden. Ebenso beispielhafte Film-Schulprojekte und verschiedene Wettbewerbe. Ergebnis wäre zusätzlich ein Dossier mit Empfehlungen und praktischen Hinweisen, wo diese Filme, kurze wie lange, Dokumentar- wie Animationsfilme für die Bildungsarbeit auszuleihen sind bzw. online zur Verfügung stehen.
Als praktisches Modul ist die plattdeutsche Synchronisierung eines Filmausschnittes vorgesehen.
Die ganztägige Veranstaltung richtet sich sowohl an Schule als auch an außerschulische Bildungsarbeit, an Lehrerinnen und Lehrer, an in der Weiterbildung Tätige sowie Studierende.

Geplanter Ablauf: Präsentation (Ausschnitte) und Empfehlungen von Filmen in niederdeutscher Sprache
, Wettbewerbe, Projekte aus der schulischen wie Erwachsenenbildung, der "Klassiker" „Apparatspott“, Synchronisation.


Ort: Hibbelers, Rechtern (Barnstorf)
Veranstalter: Film & Medienbüro Niedersachsen in Kooperation mit den SchulKinoWochen Niedersachsen, in Zusammenarbeit mit dem Verein Platt und Friesisch in der Schule (Lüneburg) und der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung
Information: >Jörg Witte
Anmeldung über den >Niedersächsischen Bildungsserver 
Veranstaltungsnummer VeDaB: SKW21.28.01

datmoktwiegistern_1.jpgritter-trenk-op-platt_Plakat_Barnsteinerbingo_plakat_a.jpgboot un dood2.jpgSchnapsIm.png
Itsuptou.jpg


PlattFriesLogo.jpg

Ein Projekt von

Gefördert von


In Zusammenarbeit mit